"Menschen helfen Menschen""Menschen helfen Menschen"

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Existenzsichernde Hilfe
  3. "Menschen helfen Menschen"

"Menschen helfen Menschen"

Ansprechpartner

Frau
Ingeborg Dehn

Tel: 04103 4373
menschenhelfenmenschen(at)DRK-wedel.de

Rudolf-Höckner-Str. 6.
22880 Wedel

Ingeborg Dehn und das Deutsche Rote Kreuz Wedel gaben den Startschuss für "Menschen helfen Menschen". Damit erreichen wir die durch die Gesundheitsreform benachteiligten Mitbürger, um in Notsituationen schnell und unbürokratisch helfen zu können. Aus diesem Fond können wir Praxisgebühren,Mehrkosten für Medikamente und Brillen ergänzen.

  • die Rezeptgebühr kann nicht bezahlt werden - die Medikamentenzuzahlung ist zu hoch
  • die Brille kann nicht repariert werden - zu teuer
  • eine neue Brille – unbezahlbar
  • Termin Augenarzt – abgesagt ! - Die Zuzahlung kann nicht bezahlt werden.
  • Termin Zahnarzt – abgesagt ! - die Zuzahlung ist zu hoch.

Betroffen sind:

  • Empfänger von Grundsicherung
  • Rentner mit zu kleinen Bezügen
  • Hartz IV Empfänger
Das DRK Wedel hilft mit „Menschen helfen Menschen“

 

Wie bekomme ich Hilfe

Wenn Sie in Nöten sind und Hilfe von der Initiative "Menschen helfen Menschen" benötigen, wenden Sie sich bitte formlos an:

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Wedel e.V.
Menschen helfen Menschen
Rudolf-Höckner-Str. 62
2880 Wedel

Spendenkonto

"Menschen helfen Menschen"
Stadtsparkasse Wedel
IBAN: DE30 2215 1730 0000 0046 50
BIC:   NOLADE21WED